Digitales Frauenfrühstück mit Susanne Menge MdL

„Die Hälfte der Macht den Frauen!“  – und das in allen Bereichen!

Mehr als 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts gibt es noch immer zu wenige Frauen in der Politik. In Parlamenten wie Parteien sind sie meist in der Unterzahl, weniger sicht- und hörbar als Männer. Das gilt für alle politischen Ebenen, vor allem für die Kommunalpolitik.

Eines unserer Instrumente dagegen, seit mehr als 30 Jahren: das grüne Frauenstatut! Mit der Frauenquote haben wir geschafft, wovon andere Parteien träumen: Gremien und Wahllisten sind paritätisch besetzt. Frauen kandidieren auf Platz 1. Frauen verhindern, dass Männer innerparteiliche Debatten dominieren. Der Erfolg gibt uns recht: Keine andere Partei hat mehr Frauen in den Parlamenten und an ihrer Spitze, keine andere Partei hat mehr Wählerinnen. Dennoch gibt es viel zu tun, um unser Ziel, die Parität, zu erreichen.

Wie können wir Frauen motivieren, den ersten Schritt in die Politik zu tun? Wie können wir sie begleiten und unterstützen? Hierüber wollen wir mit Susanne Menge, Mitglied des Niedersächsischen Landtags, am Vortag des Weltfrauentages diskutieren. Bist du dabei?

Den Einwahllink findest du hier

Verwandte Artikel